Psalm 28:

Hilfe in äußerster Bedrohung

Von David.

1 Zu dir, JHWH rufe ich; mein Fels, wende dich nicht schweigend von mir ab, damit nicht, wenn du gegen mich verstummst, ich denen gleich sei, die in die Grube hinabfahren!

2 Höre die Stimme meines Flehens, wenn ich zu dir schreie, wenn ich meine Hände aufhebe gegen deinen heiligen Sprachort.

3 Reiße mich nicht fort mit den Gesetzlosen und mit denen, die Frevel tun, die friedlich reden mit ihrem Nächsten, und Böses ist in ihrem Herzen!

4 Gib ihnen nach ihrem Tun und nach der Bosheit ihrer Handlungen; nach dem Werke ihrer Hände gib ihnen, vergilt ihnen ihr Betragen!

5 Denn sie achten nicht auf die Taten JHWHs, noch auf das Werk seiner Hände. Er wird sie zerstören und nicht bauen.

6 Gepriesen sei JHWH! denn er hat die Stimme meines Flehens gehört.

7 JHWH ist meine Stärke und mein Schild; auf ihn hat mein Herz vertraut, und mir ist geholfen worden; daher frohlockt mein Herz, und ich werde ihn preisen mit meinem Liede.

8 JHWH ist ihre Stärke, und er ist die Rettungsfeste seines Gesalbten.

9 Rette dein Volk und segne dein Erbteil; und weide sie und trage sie bis in Ewigkeit!


Psalm 29:

GOTTES Größe im Gewitter

Ein Psalm; von David.

1 Gebet JHWH, ihr Söhne der Starken, gebet JHWH Herrlichkeit und Stärke!

2 Gebet JHWH die Herrlichkeit seines Namens; betet JHWH an in heiliger Pracht!

3 Die Stimme JHWHs ist auf den Wassern; der GOTT der Herrlichkeit donnert, JHWH auf großen Wassern.

4 Die Stimme JHWHs ist gewaltig, die Stimme JHWHs ist majestätisch.

5 Die Stimme JHWHs zerbricht Zedern, ja, JHWH zerbricht die Zedern des Libanon;

6 Und er macht sie hüpfen wie ein Kalb, den Libanon und Sirjon wie einen jungen Wildochsen.

7 Die Stimme JHWHs sprüht Feuerflammen aus;

8 Die Stimme JHWHs erschüttert die Wüste, JHWH erschüttert dieWüste Kades.

9 Die Stimme JHWHs macht Hindinnen kreißen, und entblößt die Wälder; und in seinem Tempel spricht alles: Herrlichkeit!

10 JHWH thront auf der Wasserflut, und JHWH thront als König ewiglich.

11 JHWH wird Stärke geben seinem Volke, JHWH wird sein Volk segnen mit Frieden.

Psalm 30:

Du hast mir das Leben neu geschenkt

Ein Psalm, ein Einweihungslied des Hauses. Von David.

1 Ich will dich erheben, JHWH, denn du hast mich emporgezogen und hast nicht über mich sich freuen lassen meine Feinde.

2 JHWH, mein GOTT! zu dir habe ich geschrieen, und du hast mich geheilt.

3 JHWH! du hast meine Seele aus dem Scheol heraufgeführt, hast mich belebt aus denen, die in die Grube hinabfahren.

4 Singet Psalmen JHWH, ihr seine Frommen, und preiset sein heiliges Gedächtnis!

5 Denn ein Augenblick ist in seinem Zorn, ein Leben in seiner Gunst; am Abend kehrt Weinen ein, und am Morgen ist Jubel da.

6 Ich zwar sagte in meinem Wohlergehen: Ich werde nicht wanken ewiglich.

7 JHWH! in deiner Gunst hattest du festgestellt meinen Berg; du verbargst dein Angesicht, ich ward bestürzt.

8 Zu dir, JHWH, rief ich, und zum Herrn flehte ich:

9 Was für Gewinn ist in meinem Blute, in meinem Hinabfahren in die Grube? Wird der Staub dich preisen? Wir der deineWahrheit verkünden?

10 Höre, JHWH, und sei mir gnädig! JHWH, sei mein Helfer!

11 Meine Wehklage hast du mir in einen Reigen verwandelt, mein Sacktuch hast du gelöst, und mit Freude mich umgürtet;

12 auf dass meine Seele dich besinge und nicht schweige. JHWH, mein GOTT, in Ewigkeit werde ich dich preisen!

3 Psalmen zurück  |  3 Psalmen vor



Die Psalmen
Die Sprüche
Der Prediger
Klagelieder
Lied der Lieder
Buch Hiob
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z AB CB DB EB FB GB HB IB JB KB LB MB NB OB PB QB RB SB TB UB VB WB XB YB ZB AC